Morgiii's Kram

 


Morgiii's Kram
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    lyhaire
    - mehr Freunde


Links
  Lyz


Letztes Feedback


http://myblog.de/morgiii

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Dshini und ich

Ich hatte ja wirklich gedacht... das wird Jahre dauern bis ich mir überhaupt einen Wunsch erfüllen kann...
natürlich gehts nicht von jetzt auf gleich, klar.
Aber ich merke, dass mein Wunsch für meinen Sohn vorran schreitet.
Es soll das Flugzeug von Little People werden.
Vielleicht wirds was bis Ostern... Oder Sommer.
Immer hin sind knapp 3.000 schon geschafft, seit ich den Wunsch eingestellt habe ( 09.12.2011)
Allerdings, das meiste davon führt auf eigenbemühung und eigen Spenden oder meine Spendengruppe zurück...

durch das Link-klicken sind bisher auch schon knapp 400 Dshins dadrauf gekommen.
Wird also ein massenprojekt *schmunzel*

Wer klicken möchte: gerne!
Diesen Banner anklicken... man muss sich nicht anmelden und nichts.. nur der Klick wird gewertet. Jeder kann einmal pro Tag und pro IP auf einen Wunsch klicken..
Würde mich freuen
19.12.11 11:38


Werbung


Kurz vor Weihnachten

Spielen natürlich alle verrückt.

 Die seltsamsten Sachen werden als das ideale Geschenk angeboten und jeder tut so, als würde morgen die Welt untergehen. Zumindest wenn man versucht einzukaufen.

Auch ich war aktiv in den letzten Wochen.
Unsere Wohnung sieht langsam so aus, als würde hier auch wirklich jemand drin wohnen, ein paar Drachen sind geschlüpft und ich bin nun auch ein Dshini anhänger

 

Hier könnt ihr für mich klicken ;-)

 

 

 

Ich habe auch ein paar wünsche für meinen Sohn, aber da warte ich erst Weihnachten ab, denn meine Schwiegereltern und Eltern sind manchmal höchst Kreativ.

Und hier noch ein Drache


Soma ging Ruckzuck bei Tauschticket.de weg an schalkimnacken

 Würde auch gerne die anderen zeigen, aber irgendwie klappt das mit dem Hochladen nicht.
Werde sie dann wohl erst woanders hochladen und verlinken.
Das aber später ;-)

 

7.12.11 19:03


Umzug geschafft

Manno Man.

 

Endlich habe ich wieder die Möglichkeit mit der Außenwelt zu kommunizieren.
Hab das Tippen schon fast verlernt.
Es ist schon schrecklich wenn man alles von einem Anbieter abhängig macht. Dadada da da *hust*

Fernsehen, Internet und Telefon, alles über einen Router.
Klingt ja erst mal nicht schlecht, wars bisher auch nicht.

Aber wehe man zieht um.....
Da steht man dann da. Ohne Internet, ohne Telefon und ohne Internert.
Da lernt man die gute alte Zeitung wirklich zu schätzen.
So bleibt man wenigstens einigermaßen auf dem laufenden.
Und so sätze wie "Hast du gesehen....." gehen einem dann wirklich auf den Geist. Vor allem wenn man zum tausendsten mal erklärt: " NEIN, ich habe doch IMMER Noch kein Anschluss!"
Und warum? Weil der Techniker am Tag NICHT kommt und dann am nächsten Tag anruft. " Oh, ich hab sie wohl vergessen..."
Vielen Dank. Ich hab Sie nicht vergessen. Deswegen habe ich den ganzen Samstag zu hause verbracht. Bei strahlendem Sonnenschein. Und mein Kind wollte doch so gerne auf den Spielplatz und wir wollten übers Wochenende wegfahren...

Aber nein. Wir sind brav zu Hause geblieben und haben auf den Techniker gewartet. Der nicht kam.
Also neuen Termin ausgemacht für Donnerstag.
Am Donnerstag ..... *zirp*.....*zirp zirp*.... kein Techniker

Da kommt man sich schon verschaukelt vor.
Noch ein Anruf im Call Center. " Ja ich frag da mal nach, wo der bleibt" *20 minuten Warteschleife.... Hello, Alo, Hallo.... bla blub*
Der kommt heute gar nicht zu Ihnen.."
- " Wie bitte???!!!"
"Nein hier steht 18. und nicht 17."
Ö.Ö
"Da müssen Sie sich verhört haben"
Stimmt.. SIEBZEHNTER und ACHTZEHNTER verschwechselt man STÄNDIG!!!
"Oder Ihr Kollege hat sich vielleicht geirrt und im Datum vertan"
"Hm.. Jedenfalls kommt er morgen zwischen 8 und 12"
"Das heißt ich muss morgen wieder 4 Stunden zu hause sitzen? Ich hab ein Kind, ich hab noch was anderes zu tun"
"Tut mir leid"
"Können Sie mir eine ungefähre Uhrzeit nennen?"
"Nein"
"Schön"
"Aber da er sie vergessen hat, werden Sie bevorzugt behandelt"
"Also wohl eher was früher"
"Schon Möglich"
.....
Wann war er da?
Halb 12.....

Erleben was verbindet..... Allein das Verbunden werden ist doch schon ein Abenteuer!


Viel gebastelt oder dergleichen habe ich bisher noch nicht.
Wie auch, hier im Umzug.
Ich kümmer mich jetzt erst mal um Weihnachtsgeschenke.
Einen neuen Drachen für eine kleine Verwandte ist fertig.. allerdings auch schon fertig verpackt.... vielleicht folgt das Foto noch... mal sehen

22.11.11 22:05


Umzug steht an

Wir ziehen um.
nach Dortmund.
Problem: Wir wissen noch nicht wann genau und in welche Wohnung XD
Na so macht das doch spaß.
Meine kreativität ist zwar nicht auf Eis gelegt, aber zwischen Wohnungssuche, aussortieren und der hin und herfahrerei kommt das Nähen zu kurz.
Einen neuen, oder eher eine neue Dame haben ich schon fast fertiggestellt und sie ist auch schon erst mal reserviert bei tauschticket.
Bei tauschticket werde ich aber nur noch mein Tauschguthaben wegtauschen, dann wechsel ich komplett zu tauschgnom.de
Tauschgnom bietet einfach vieles von tauschticket, allerdings kostenlos und verbessert.
Endlich gibt es eine Selbstabholer Funktion.
So oft hätte ich gerne sehr große Sachen zum Tausch angeboten.... aber die konnte man einfach nicht verschicken...
Und so kann man eventuell auch Portosparen, wenn der Anforderer es abholen mag / man es vorbeibringen kann.
Ebenfalls anders als bei tauschticket.
Man bekommt viele Tauschgutscheine schon zu beginn ( hier Token genannt).
Zum Beispiel für die ersten 3 Artikel gibt es einen, dann für 9 und wenn mann insgesammt 15 eingestellt hat, gibet noch einen.
macht bei 15 eingestellten Sachen = 3 Artikel. Also kann man sofort lostauschen und die Token unter die Leute bringen.
Bei Tauschticket hat man erst mal nüscht und muss warten bis jemand etwas bei dir anfordert... das kann dauern.
Allerdings ist Tauschgnom auch noch nicht so groß... also kann es  auch sein, das man lange auf den Sachen sitzenbleibt.

Ein wirkliches Fazit kann m an wohl erst nah Wochen sehen....
Aber ich sehe jetzt schon: ein Plus für meinen Geldbeutel :-)
4.10.11 22:01


Und wieder zwei Drachen

Und wieder wurde ich gebeten Drachen zu fertigen ( noch sind nicht alle fertig) damit ich diese gegen andere Sachen / Tickets vertausche

Da wären zum einen Ronan



Ronan ist aus einem Samtähnlichen Stoff in Türkis und Bordeaux ( Farbwahl lag bei Susa's Tochter). Er gefällt mir recht gut, nur ist dieser Stoff wirklich schlecht für Drachen geeignet.

 

Maeve ist auch für Niclasmama

Maeve ist aus Naturfleece mit Glitterliner verziehrt

 

Mir gehen einfach nicht die Ideen aus für die Drachen. Ich habe auch noch andere Schnittmuster hier, aber irgendwie komme ich nicht dazu oder die sind einfach so groß, dass mir die Energie fehlt ( Alles was ich nähe, nähe ich ohne Nähmaschine)

 

 Die Neueröffnung der Passage in Nettetal Lobberich

Sollte hier vielleicht auch noch erwähnt werden. In einen kleinen Städtchen wie Lobberich ist das ja ein großes Ereignis und die verschiedenen neuen Läden wie Takko, dm, Deichmann und andere haben sich um die Leutchen gerissen... nicht das es nicht eh schon brechendvoll gewesen wäre.
Aber überall überschlug man sich mit Prozenten. 20 % hier, 10 % da. Aber natürlich nur heute.
Einen Tag, bevor bei der Allgemeinheit der lohn eingeht.
mal von all den Leutchen abgesehen die Gehilfen oder eben Kinderwagen und Buggys haben und sich durch das Gewühl einfach nicht durchkämpfen wollen oder können....
Aber ich muss ja schon sagen, das Lobber ich in einem Positiven Wandel ist. Den ganzen Sommer in der ganzen Stadt Bauarbeiten, die das sitzen im Cafe neben einem dröhnenden Bagger unvergesslich machen.... es kann also nur besser werden.
Oder man zieht eben um...

In diesem Sinne: Dortmund, ich komme!

29.9.11 16:22


Noch mehr Drachen.

Langsam könnte man meinen, das ich nichts anderes mache, als Drachen nähen.
Aber ich kann bitten in der Regel nicht ablehnen, also habe ich ( und werde ich) noch ein paar Drachen zum vertauschen nähen.

Hier nun ein Pärchen, welches in den letzten Tagen hier eingeflogen ist ;-)


Erst einmal reserviert für Niclasmama

Magnus ist ein älterer Drache. Er stammt nicht von einem der anderen Drachen ab und auch sonst ist er ein ziemliches Rätsel.
Aber er scheint den Kontakt zu einer gewissen Drachendame zu suchen *grinst*


Josselyn ist schweigsam und stamm von den Drachen hier ab.
Sie ist recht eitel und lässt nicht jeden an sich heran.
Ein neues zu Hause ist schon gefunden: Niclasmama.

25.9.11 10:52


Drachen teil 2

So und um nun mal zu erklären warum und wieso, hier ein paar Zeilen ;-)

Die Drachen waren einmal angedacht fürs LARP ( Live Acting RolePlay)
Als Schulterdrachen. Daher hatte ich mir einen (indischen) Charakter gemacht, namens Kaurwaki, die eine Schulterdrachen-Züchterin war ( jeder muss doch irgendwie seine Goldstücke verdienen ;-)
Seit einiger Zeit bin ich nun nicht mehr aktiv im LARP weil mir einfach die Zeit fehlt. Die Drachen sind aber weiterhin recht begehrt.

Diese können von mir nicht käuflich erworben werden!
Ich vertausche sie nur auf www.Tauschticket.de und das in der Regel auch nur nach Absprache.

Die Drachen sind in erster Linie fürs LARP gedacht, aber es stört mich auch nicht, wenn sie ihr Leben dann gemütlich auf einer Sofalehne verbringen.
Zu den Drachen bekommt man ( auf Wunsch) eine Art Steckbrief, welche als Geburtsurkunde gilt.

Wer interesse an so einem Drachen hat, kann sie gerne bei Tauschticket ertauschen. Bei Fragen einfach über Kontak eine Mail schreiben.

Dazu sei aber noch gesagt, dass alle bisher geposteten Drachen schon vergeben oder reserviert sind.
Sollte ich neue haben, poste ich es ;-)

Livia ( Reserviert)



Fleece, sowie Glitzersteine auf Flügeln und als Augen
Stoff in der Farbe nicht mehr vorhanden

 

Salila ( bed. Wasser) - an Niclasmama weitergegeben

Fleece, Glitzersteine und Wackelaugen ( Stoff noch vorhanden)

 Lakshman ( Lucky) ebenfalls an Niclasmama



Stoff noch vorhanden, Fleece, Glitzersteine als Augen

Amulya ( Bed. Prinzessinenhaft) an Sica weitergegeben



Weißer Kuschelstoff ( noch vorhanden) Glitzersteine, Wackelaugen und Satinrose sowie etwas Spitze

Das wars erst mal. Ich habe noch drei weitere Drachen genäht, leider hatte ich sie vorm verschenken nicht Fotografiert.

Derzeit bin ich wieder in einer "ZuchtPhase"
Fotos kommen sobald sie fertig sind.

21.9.11 21:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung